Am Ende bleibt Stolz. Stolz auf ein tolles Team, Stolz auf unsere sensationellen Fans und Stolz auf einen Verein, der dieses Spiel zu einem echten Highlight gemacht.

 

Im Halbfinale des Kreispokals trafen unsere Jungs auf den Tabellenführer aus Sielow und boten einen aufopferungsvollen Kampf. Auf beide Teams wartete beim Einlaufen eine tolle Kulisse, die von einer schönen Choreo abgerundet wurde. Es wurde das erwartet schwere Spiel in dem viel Arbeit gegen den Ball auf uns wartete. Und diese Arbeit verrichteten die B-Junioren mit viel Einsatz und taktisch gutem Verhalten. Der Treffer des Spiels fiel nach einem abgefälschten Schuß. Nach vorn ergaben sich zwar wenige aber gute Momente um diesem Spiel sogar noch eine Verlängerung oder gar ein Elfmeterschießen zu schenken. Leider blieb uns der Ausgleichstreffer verwehrt und die SG Sielow zieht ins Pokalfinale gegen die SG Groß Gaglow ein. Diese gewannen ihr Halbfinale mit sage und schreibe 10:1 gegen Kahren/Peitz. Wir gratulieren den Finalisten.

 

Auf geht’s Eiche.

 

  • k-IMG_0837
  • k-IMG_0838
  • k-IMG_0839
  • k-IMG_0840
  • k-IMG_0844
  • k-IMG_0851
  • k-IMG_0854
  • k-IMG_0856
  • k-IMG_0858
  • k-IMG_0860
  • k-IMG_0861
  • k-IMG_0862
  • k-IMG_0867
  • k-IMG_0868
  • k-IMG_0869
  • k-IMG_0870

  • k-IMG_0873
  • k-IMG_0880
  • k-IMG_0883
  • k-IMG_0885
  • k-IMG_0888
  • k-IMG_0889
  • k-IMG_0890
  • k-IMG_0891
  • k-IMG_0894
  • k-IMG_0897
  • k-IMG_0900
  • k-IMG_0901
  • k-IMG_0904
  • k-IMG_0907
  • k-IMG_0912
  • k-IMG_0917

  • k-IMG_0918
  • k-IMG_0926
  • k-IMG_0928
  • k-IMG_0933
  • k-IMG_0934

 

Lasst uns diesem Highlight gemeinsam einen würdigen Rahmen geben. Unsere Jungs sind zwar krasser Außenseiter, aber der Pokal hat seine eigenen Gesetze.
Auf geht´s Eiche.

Kahren? Da war doch was. Die schmerzliche, leidenschaftslose Niederlage im Hinspiel verlangte nach Wiedergutmachung. Und so gingen unseren B-Junioren hochmotiviert ins Rückspiel. In einem ausgeglichenen Spiel auf nicht allzu gutem Niveau hatten wir insbesondere in der 2. Hälfte einige Hochkaräter um die 3 Punkte in Branitz zu behalten. Leider war uns das Abschlussglück aber nicht hold und so endete das Spiel mit einem torlosen Unentschieden. Bereits am Mittwoch wartet das Nachholspiel in Welzow.

 

Auf geht’s Eiche.

 

  • k-IMG_0667
  • k-IMG_0670
  • k-IMG_0671
  • k-IMG_0675
  • k-IMG_0677
  • k-IMG_0681
  • k-IMG_0682
  • k-IMG_0683
  • k-IMG_0684
  • k-IMG_0685
  • k-IMG_0686

 

Gegen Kunersdorf/Krieschow traten wir erneut als Außenseiter an. Ist der Kader des Gegners nicht nur im Schnitt ein Jahr älter, sondern auch mit guten Fußballern ausgestattet. Das Hinspiel wurde nach einer schweren Verletzung abgebrochen. Das Rückspiel fand durch 2 Tore für die Gäste in der ersten Halbzeit einen verdienten Sieger. Trotzdem boten unsere Jungs einen ansprechenden Kampf und stellten die Kunersdorfer vor die ein oder andere Aufgabe.

 

Auf geht’s Eiche.

 

  • k-IMG_0131
  • k-IMG_0138
  • k-IMG_0141
  • k-IMG_0143
  • k-IMG_0144
  • k-IMG_0147
  • k-IMG_0151
  • k-IMG_0152
  • k-IMG_0156
  • k-IMG_0159
  • k-IMG_0160
  • k-IMG_0161
  • k-IMG_0165
  • k-IMG_0174
  • k-IMG_0175
  • k-IMG_0180

 

14 Tage nach dem erfolgreichen Pokalspiel durften wir erneut gegen Werben antreten. Auch im dritten Aufeinandertreffen in dieser Saison gelang uns ein Sieg. Der Weg dahin war aber mühsam. In einem offenen Spiel gingen wir Mitte der ersten Halbzeit durch Lennart in Führung. Trotz mehrerer gut ausgespielter Angriffe gelang es uns nicht die Führung auszubauen. Und wie es im Fußball so ist, ließen wir uns die letzten Minuten hinten rein drücken und mussten manch brenzlige Situation überstehen. Diese Schlussphase fand ihren Höhepunkt im gehaltenen Elfmeter von unserem Keeper Anton. Die Freude über die 3 Punkte war entsprechend groß.

 

Auf geht’s Eiche.

 

  • k-IMG_0065
  • k-IMG_0068
  • k-IMG_0076
  • k-IMG_0077
  • k-IMG_0081
  • k-IMG_0085
  • k-IMG_0087
  • k-IMG_0098
  • k-IMG_0109
  • k-IMG_0110
  • k-IMG_0114
  • k-IMG_0115
  • k-IMG_0118
  • k-IMG_0123
  • k-IMG_0125
  • k-IMG_0127

 


Am gestrigen Sonntag trafen unsere B-Junioren im Kreispokal auf den SV Werben. Nach dem erfolgreichen Rückrundenauftakt am letzten Wochenende sah man das gestiegene Selbstvertrauen von der ersten Minute an.


Im Gegensatz zum Spiel gegen den VfB Cottbus hatte unser Keeper Anton diesmal wenig bis gar nichts zu tun, denn die 10 Jungs vor ihm parierten bis auf einen freien Abschluss in Halbzeit 1 jeden Angriff. Durch die Ballgewinne kamen wir nach schnellem Umschaltspiel immer wieder zu guten Gelegenheiten. Das 0:1 durch einen verwandelten Foulelfmeter durch Leon P. gab weiteren Auftrieb.


Das gute Spiel vor schätzungsweise 60 Zuschauern wurde in der zweiten Halbzeit durch die Treffer von Lennart und Justin deutlich für unsere Farben entschieden. Die Freude über den Einzug ins Halbfinale war groß.

 

Auf geht´s Eiche.

 

  • k-IMG_0001
  • k-IMG_0002
  • k-IMG_0003
  • k-IMG_0004
  • k-IMG_0005
  • k-IMG_0006
  • k-IMG_0007
  • k-IMG_0008
  • k-IMG_0009
  • k-IMG_0031
  • k-IMG_0032
  • k-IMG_0033
  • k-IMG_0034
  • k-IMG_0035
  • k-IMG_0036
  • k-IMG_0037
  • k-IMG_0038
  • k-IMG_0039
  • k-IMG_0040
  • k-IMG_0041

  • k-IMG_0042
  • k-IMG_0043
  • k-IMG_0044
  • k-IMG_0045
  • k-IMG_0046
  • k-IMG_0047
  • k-IMG_0048
  • k-IMG_0049
  • k-IMG_0050